Jetzt boostern - mit der dritten Impfung dem Coronavirus weiterhin den Kampf ansagen

16.09.2021 - Kategorie: Coronavirus Jetzt boostern - mit der dritten Impfung dem Coronavirus weiterhin den Kampf ansagen

Seit Anfang September wird eine Covid-19-Auffrischimpfung, die sogenannte Booster-Spritze, bestimmten Personen angeboten.

Diese Empfehlung beruht auf einer Entscheidung des Bundesgesundheitsministers und der Länder. Zu den Gruppen, die eine Booster-Impfung angeboten bekommen, gehören Pflegebedürftige, Menschen mit Vorerkrankungen, über 80-Jährige, Personen mit einer geschwächten Immunabwehr und Risikopatient*innen. Bei diesen besonders gefährdeten Menschen konnte sich nach einer vollständigen Impfung eventuell kein ausreichender Schutz aufgrund eines ohnehin schon geschwächten Immunsystems aufbauen. Eine dritte Impfung kann daher zu einer deutlich höheren Antikörperbildung führen.

mehr erfahren

Steigende Corona-Infektionen - was bedeutet das für Risikopatienten?

23.08.2021 - Kategorie: Coronavirus Steigende Corona-Infektionen - was bedeutet das für Risikopatienten?

Die Sommerferien neigen sich nun überall dem Ende zu, die Reiserückkehrer kommen nach und nach aus dem Urlaub wieder nach Hause. Einige bringen im Gepäck das Coronavirus mit.

Die aktuelle Zunahme von Corona-Infektionen zeigt sich ganz deutlich an wachsenden Fallzahlen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) hat in Deutschland die vierte Welle der Coronapandemie begonnen. Wer jetzt noch nicht gegen COVID-19 geimpft ist, dem empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) sich impfen zu lassen.

Insbesondere Menschen mit Vorerkrankungen profitieren nach Empfehlung der STIKO von einer vollständigen COVID-19-Impfung, um schweren Coronaverläufen entgegenzuwirken.

mehr erfahren

"Das Impfbuch für alle“ klärt auf

13.08.2021 - Kategorie: Coronavirus "Das Impfbuch für alle“ klärt auf

Sie fühlen sich nicht ausreichend aufgeklärt rund um das Thema Impfung? Zugegeben – in den Medien kursieren viele verschiedene Infos zum Coronavirus. Dabei ist es manchmal nicht leicht, den Überblick zu behalten und Fake News von Fakten zu unterscheiden.

mehr erfahren

Corona-Impfstatus bequem auf der App nachweisen

05.08.2021 - Kategorie: Coronavirus Corona-Impfstatus bequem auf der App nachweisen

Knapp über die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland ist nach aktuellstem Stand des Bundesgesundheitsministeriums gegen das Coronavirus vollständig geimpft und ca. 62 Prozent haben schon ihre erste Impfung erhalten.

Die vollständige Impfung bringt einige Erleichterungen in den Alltag zurück. So entfällt für vollständig geimpfte wie auch genese Personen ein negatives Corona-Testergebnis, das beispielsweise für den Restaurantbesuch, den Friseur oder für den Eintritt ins Kino benötigt wird. Ebenso fallen die Kontaktbeschränkungen weg. Doch wie erbringe ich den Nachweis, dass ich vollständig geimpft bin?

mehr erfahren

Seite 1 von 2
1 2