"Ich bin bei der LKH, weil die Tarife stabil kalkuliert sind."

Till B., 46 Jahre, Architekt

Ihr Angebot

Lassen Sie sich beraten und ein persönliches Angebot erstellen

Beiträge im Alter für die private Krankenversicherung

Die LKH steht für Solidität, Sicherheit und eine vorausschauende Beitragskalkulation, die Ihnen auch im Rentenalter einen bezahlbaren Beitrag ermöglicht. Folgendes führt außerdem zur Beitragsreduzierung im Alter: 

  • Wie wirkt sich der Eintritt in den Ruhestand auf den Krankenversicherungsbeitrag aus?

    Der Krankenversicherungsbeitrag reduziert sich zuerst mit 60 Jahren durch Wegfall des gesetzlichen Zuschlags. Bei Renteneintritt entfällt i. d. R. Ihr Krankentagegeldtarif, was zu einer weiteren Beitragsreduzierung führt. 

  • Was ist zusätzlich bei Arbeitnehmern zu beachten?

    Als Mitglied der gesetzlichen Rentenversicherung haben Sie die Möglichkeit, einen Zuschuss zu Ihrem Krankenversicherungsbeitrag zu beantragen, der max. 7,3 % Ihrer gesetzlichen Rente beträgt. Dieser Zuschuss wird außerdem auf die Hälfte Ihres tatsächlichen Krankenversicherungsbeitrages begrenzt und fällt i .d. R. geringer aus als Ihr bisheriger Arbeitgeberzuschuss. Den Pflegeversicherungsbeitrag bezuschusst der Rentenversicherungsträger nicht mehr. 

Dokumentenservice LKH

Sie suchen Allgemeine Versicherungsbedingungen, Tarife, Prospekte oder sonstige Dokumente? In unserem Dokumentenservice stehen Ihnen PDF-Dateien zum Download bereit.

Beratungs-Service

Sie wünschen eine fundierte Beratung? Die qualifizierten Ansprechpartner in unseren Bezirksdirektionen und empfohlene Vertriebspartner sind ganz in Ihrer Nähe für Sie da!

Mit unserem Service-Formular fordern Sie Informationen an und nehmen schnell und bequem Kontakt zu uns auf.