Ausbildung bei der LKH

Wer bei der LKH ins Arbeitsleben startet, sammelt theoretisches und praktisches Wissen, um einen vielseitigen und zukunftssicheren Beruf zu erlernen.

Die duale Ausbildung findet im Unternehmen und in der Berufsschule statt und bietet jede Menge Abwechslung.

Jetzt noch für 2019 bewerben!

Ausbildung bei der LKH

Der Start ins Berufsleben - bei der LKH ist die Ausbildung mehr, als Theorie und Praxis vermittelt zu bekommen. Teamgeist und Vielseitigkeit werden groß geschrieben. Deshalb bleiben die meisten Absolventen auch nach dem Abschluss bei der LKH und finden ihr berufliches Zuhause. Wir bilden bereits seit vielen Jahrzehnten aus und bieten jungen Menschen gern eine berufliche Perspektive.

Für die Jahre 2019 und 2020 steht bereits fest, dass wir wieder neue Ausbildungsplätze einrichten. Was die Ausbildung beinhaltet und welche Voraussetzungen zu erfüllen sind? Einfach auf die Berufsbezeichnung klicken.


Die LKH sucht in der Hauptverwaltung in Lüneburg Auszubildende zum




Jetzt noch für 2019 bewerben - Bewerbungstipps

Der Start ins Berufsleben soll noch in 2019 gelingen? Bei der LKH ist der Beginn der Ausbildung noch zum 01.08.2019 möglich!

Auf was ist dabei zu achten? Ganz einfach - hier ist eine kurze Checkliste, um eine aussagekräftige Bewerbung zusammenzustellen:

  • Geht aus dem Anschreiben hervor, mit welcher Motivation der Beruf gewählt wird?
  • Ist der tabellarische Lebenslauf vollständig?
  • Sind alle relevanten Zeugniskopien und ggf. das letzte Abschlusszeugnis beigefügt? 

Dann kann es losgehen.

Die Bewerbung kann ganz einfach per E-Mail abgesandt werden an: Bewerbung@LKH.de

Kontakt

Landeskrankenhilfe V.V.a.G.
Personalabteilung
Uelzener Straße 120
21335 Lüneburg

Tel.: (0 41 31) 72 52 08
Fax: (0 41 31) 72 51 14
E-Mail: Bewerbung@LKH.de