"Wir sind nicht riesig, aber einer der größten Arbeitgeber in Lüneburg"

Initiativbewerbung bei der LKH

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und fügen Ihren Lebenslauf bzw. Ihre vollständige Bewerbung in einer Datei (PDF) an. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Bewerbung als PDF (max. 15MB)

Starten Sie mit uns in Ihre Zukunft!

Die LKH sucht in Lüneburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Bereichsleiter Mathematik (m/w/d)

Der Bereich Mathematik besteht aus zwei Organisationseinheiten. Die Bilanzmathematik und Statistik entwickelt aktuarielle Modelle und Prognosen, ist zuständig für das Thema ALM (Asset Liability Management) und verantwortet den versicherungstechnischen Jahresabschluss sowie das statistische Berichts- und Meldewesen unter HGB und Solvency II. Das Aktuariat befasst sich neben den aktuariellen Berechnungen, Auswertungen und Analysen insbesondere mit der Neu- und Nachkalkulation von Tarifen. In Ihrer Funktion als Bereichsleiter Mathematik verantworten Sie die strategische Entwicklung des Bereichs Mathematik und berichten direkt an die Geschäftsleitung.

Ihr Aufgabenbereich

  • Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilungsleiter im Bereich Mathematik
  • Strategische, fachliche sowie organisatorische Steuerung und Weiterentwicklung der Mathematik mit den Organisationseinheiten Aktuariat und Bilanzmathematik/Statistik
  • Initiierung und Steuerung der nötigen Veränderungsprozesse
  • Ausübung und Organisation von Planungs-, Controlling- und Revisionsfunktionen
  • Ausbau und Optimierung der internen und externen Schnittstellen und Prozesse der Mathematik
  • Projektarbeit sowie Unterstützung von fachlichen Projektleitern bei künftigen Themen im Zuge des Veränderungsprozesses

Ihr Profil / Ihre Stärken

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik/ Wirtschaftsmathematik
  • Mehrjährige Führungs- und Leitungserfahrung erforderlich
  • Berufserfahrung in der Versicherungsmathematik und als Aktuar erforderlich
  • Fundiertes Querschnittswissen in den Bereichen Risikomanagement, Controlling, Kapitalanlagen und IT wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse der versicherungstechnischen Regelungsvorschriften und Solvency II
  • Ausgeprägte kommunikative und analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe strategische, operative und soziale Kompetenz

Unsere Benefits

  • Abwechslungsreicher und spannender Aufgabenbereich
  • Zukunftsorientiertes Arbeits- und Handlungsumfeld
  • Ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterrabatte
  • Cafeteria
  • Gute Verkehrsanbindung mit kostenlosen Parkplätzen
  • Arbeiten im malerischen Lüneburg, nur 50 km von Hamburg entfernt
  • u.v.m.

Passt Ihr Profil? Dann bewerben Sie sich und bringen Sie Ihre Qualifikationen, Ihr Engagement und Ihre Leistungsbereitschaft in unser Team ein!