"Wir sind nicht riesig, aber einer der größten Arbeitgeber in Lüneburg"

Jobs & Karriere bei der LKH

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und wir steigen gemeinsam in den Bewerbungsprozess ein.

Lebenslauf als PDF

Starten Sie mit uns in Ihre Zukunft!

Die LKH sucht für die Hauptverwaltung in Lüneburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Rechtsreferendar (m/w/div) für die Bereiche Compliance und Unternehmensrecht

Ihr Aufgabenbereich

  • Rechtliche Beratung, Prüfung von Verträgen sowie Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen im Bereich des Versicherungsaufsichtsrechts, des Handels-, Gesellschafts- und Konzernrechts sowie weiteren Bereichen des Wirtschaftszivilrechts
  • Rechtliche Unterstützung im Rahmen der Gremien- und Ausschussarbeit im Zusammenhang mit den Unternehmensorganen und Arbeitnehmervertretern
  • Beratung von Mitarbeitern zu Compliance-relevanten Sachverhalten
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Prozesse und internen Regelwerke des Compliance-Bereichs (z.B. dem Verhaltenskodex) sowie an der Konzeptionierung und Durchführung von Compliance-Schulungen
  • Erstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung von Risiko- und Gefährdungsanalysen (Compliance Risk Assessment)
  • Überwachung von Veränderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen (Rechtsmonitoring), Erarbeitung von Einschätzungen zu Gesetzesinitiativen sowie Erteilung von Hinweisen zu Rechtsänderungen

Ihr Profil / Ihre Stärken

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften, möglichst mit Prädikatsexamen
  • Ausgeprägtes Interesse an wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen sowie an der Arbeit in einem Wirtschaftsunternehmen in der Rolle als interner Ratgeber und Dienstleister
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie pragmatischer, lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Selbstständige, gut organisierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie gute analytische und konzeptionelle Kompetenzen
  • Sehr gutes Ausdruckvermögen in Wort & Schrift sowie Freude an Teamarbeit
  • Positive Grundeinstellung sowie hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Offenheit zur Einarbeitung in neue Themengebiete
  • Gute EDV-Kenntnisse

Passt Ihr Profil? Dann bewerben Sie sich – bevorzugt per E-Mail – und bringen Sie sich mit Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten in unser sympathisches Team ein! Wir freuen uns auf Sie.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Simon-Hallensleben aus dem Fachbereich Compliance gerne zur Verfügung. Tel. (0 41 31) 7 25-15 92.