Ihr Angebot

Lassen Sie sich beraten und ein persönliches Angebot erstellen

Private Krankenversicherung für Arbeitnehmer und Selbstständige

Nutzen Sie die Vorteile als Privatpatient: Mit unseren Bausteintarifen erhalten Sie eine überdurchschnittliche medizinische Versorgung beim Arzt, Zahnarzt oder im Krankenhaus. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, den Versicherungsschutz bedarfsgerecht und individuell zusammenzustellen.

Ambulante Heilbehandlung

  • Freie Arztwahl
  • Heilpraktiker und Naturheilverfahren
  • Psychotherapie ohne Begrenzung der Sitzungszahl
  • Offener Hilfsmittelkatalog
  • Gezielte Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen ohne Anrechnung auf eine Selbstbeteiligung
  • Kostenerstattung für Brillen und Kontaktlinsen bis zu 300 Euro pro Kalenderjahr
  • Refraktive Hornhautchirurgie (z. B. Lasik)

Stationäre Heilbehandlung

  • Freie Krankenhauswahl
  • 1- und 2-Bettzimmer, Chefarztbehandlung sowie Ersatzkrankenhaustagegeld versicherbar
  • Zuschuss bei Kuren und Sanatoriumsbehandlungen

Zahnärztliche Heilbehandlung

  • Zahnbehandlung von 90 % bis 100 % wählbar
  • Zahnersatz von 60 %, 80 % oder 90 % wählbar
  • Zahnvorsorge ohne Anrechnung auf eine Selbstbeteiligung

Für junge Erwachsene, die sich in der Schul- oder Hochschulausbildung befinden, empfehlen wir die Ausbildungsstufen der Tarife A/S/Z.

Selbstbehalte und Leistungshöhe

  • Ambulante Tarife

    * * Unser Bestseller
    Tarif A100 A103 A105 A120*
    Selbstbehalt im Kalenderjahr Ohne 600 € 1.200 € 20 % bis max. 1.200 € pro Jahr
    Leistung für ambulante Heilbehandlung 100 % 100 % 100 % 100 %
    Leistung für Zahnbehandlung 80 % 80 % 80 % 80 %
  • Stationäre Tarife

    Tarif S200 S220 S300
    Selbstbehalt im Kalenderjahr Ohne 20 % bis max. 2.000 € pro Jahr ohne
    Chefarztbehandlung
    Einbettzimmer
  • Zahnzusatz-Tarife

    * * Beste Leistungen
    Tarif Z60 Z61 Z80Z81 Z90*
    Zahnbehandlung 20 % 10 % 20 %10 % 20 %
    Zahnersatz und Kieferorthopädie 60 % 60 % 80 % 80 % 90 %

Ändert sich der Bedarf im Laufe der Jahre? Dann können Sie Tarifwechsel vornehmen und Selbstbehalte oder Leistungshöchstsätze ändern.

Wie hoch ist der monatliche Tarifbeitrag?

  • Hohe Tarifleistungen – ohne Selbstbehalt

    Der monatliche Beitrag beträgt für eine 30-jährige Person bei Neuabschluss der Tarife A100, Z90, S200, T06U (140 Euro Krankentagegeld), inklusive Pflegepflichtversicherung:

    * Leistungsfreiheit wird belohnt
    Tarifbeitrag: 698,70 €
    Beitragsrückerstattung ür kostenbewusstes Verhalten: - 28,75 €
    Beitragsrückerstattung für Leistungsfreiheit *: - 43,21 €
    Monatlich zu zahlender Beitrag: 626,74 €
    Nach Arbeitgeberzuschuss verbleiben: 291,38 €
  • Hohe Tarifleistung – 600 Euro Selbstbehalt p.a.

    Der monatliche Beitrag beträgt für eine 30-jährige Person bei Neuabschluss der Tarife A103, Z81, S200, T06U (140 Euro Krankentagegeld), inklusive Pflegepflichtversicherung:

    * Leistungsfreiheit wird belohnt
    Tarifbeitrag: 552,15
    Beitragsrückerstattung für kostenbewusstes Verhalten: - 22,09 €
    Beitragsrückerstattung für Leistungsfreiheit *: - 29,89 €
    Monatlich zu zahlender Beitrag: 500,17
    Nach Arbeitgeberzuschuss verbleiben: 224,09 €
  • Günstiger Versicherungsschutz – 1.200 Euro Selbstbehalt p.a.

    Der monatliche Beitrag beträgt für eine 30-jährige Person bei Neuabschluss der Tarife A120, Z61, S300, T06U (90 Euro Krankentagegeld), inklusive Pflegepflichtversicherung:

    * Leistungsfreiheit wird belohnt
    Tarifbeitrag: 458,99 €
    Beitragsrückerstattung ür kostenbewusstes Verhalten: - 18,53 €
    Beitragsrückerstattung für Leistungsfreiheit *: - 26,35 €
    Monatlich zu zahlender Beitrag: 414,11 €
    Nach Arbeitgeberzuschuss verbleiben: 184,61 €

Wie hoch ist der Tarifbeitrag im Alter

  • Ein echter Beitragsverlauf als Beispiel

    Herr Wolfgang M., geboren in 1941, ist seit 42 Jahren bei der LKH versichert (Tarife 100, 194, 200, Pflegepflichtversicherung*). Der monatliche Beitrag hat sich wie folgt entwickelt:

    Tarifbeitrag 1997 (Tarif 100): 774,78 DM = 396,14 €
    Beitrag 2018: 730,77 €
    Veränderung in 22 Beitragsjahren: + 334,63 € / + 2,82 % p. a.

    Wir stellen Ihnen gern weitere Versicherte der LKH vor und zeigen Ihnen anhand von echten, selbstverständlich anonymisierten Versicherungsscheinen, wie stabil unsere Beiträge sich bisher entwickelt haben.

    *Aufgrund eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) dürfen nach Geschlechtern getrennt kalkulierte Tarife der privaten Krankenversicherung Neukunden nicht angeboten werden. Die Folgegeneration, unsere Tarife A/S/Z, erfüllen die neuen Anforderungen und sind ebenso solide kalkuliert.

Der genaue Umfang des Versicherungsschutzes ergibt sich aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen und den Tarifen.

Beratungs-Service

Sie wünschen eine fundierte Beratung? Die qualifizierten Ansprechpartner in unseren Bezirksdirektionen und empfohlene Vertriebspartner sind ganz in Ihrer Nähe für Sie da!

Mit unserem Service-Formular fordern Sie Informationen an und nehmen schnell und bequem Kontakt zu uns auf.